1. Deutscher Verband für Landschaftspflege (DVL) e.V.
Promenade 9, 91522 Ansbach
- vertreten durch die Geschäftsführung in Ansbach
Ansprechpartnerin: Petra van Dorsten (Koordinierungsstelle Brandenburg/Berlin)

2. Landeshauptstadt Potsdam
Friedrich-Ebert-Straße 79/81, 14469 Potsdam
- vertreten durch den Beigeordneten Bernd Rubelt

Ein wesentliches Ziel der Kooperation mit der LHP ist die konzeptionelle Zusammenarbeit für eine klimaschonende Nutzung und Wiedervernässung von Niedermoorböden, eine Vernetzung der Akteure sowie die Stärkung der Umweltbildung.

3. Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde
Schicklerstraße 5, 16225 Eberswalde
Ansprechpartnerin: Christin Dammann,
Wissenschaftliche Mitarbeiterin Projekt "Netzwerk Moorschonende Stauhaltung"

4. Döberitzer Heide Galloways 
Döberitzer Straße 29, 14476 Potsdam OT Fahrland
- vertreten durch Helmut Querhammer

5. Biopark Landwirtschaftsbetrieb Ulfried Zinnow
Am Eichberg 12B, 14542 Töplitz OT Leest
- vertreten durch Ulfried Zinnow

6. Biohof Werder
Eisenbahnstraße 158, 14548 Werder (Havel)
- vertreten durch Roland Schmeling
Ansprechpartner für das Projekt: Jochen Fritz

7. Heinz Sielmann Stiftung
Dyrotzer Ring 4, 14641 Wustermark OT Elstal
- vertreten durch Dr. Hannes Petrischak, Leiter Naturschutz

8. Imkerverein Groß-Potsdam e. V.
Semmelweisstraße 34 , 14482 Potsdam
- vertreten durch 1. Vorsitzende Claudia Brandis

9. Apfel- und Kulturverein Paaren
Paarener Dorfstraße 5, 14476 Potsdam
- vertreten durch den 2. Vorsitzenden Ingo Kunde

10. Schafzuchtverband Berlin-Brandenburg e. V.
Neue Chaussee 6, 14550 Groß Kreutz
- vertreten durch den 1. Vorsitzenden Knut Kucznik

11. Havelländische Baumschulen GmbH
An der B1 Nr. 13A, 14542 Werder (Havel)
- vertreten durch Thomas Tschiskale

12. Obstgut Marquardt GmbH
Dorfstraße 10, 14476 Potsdam OT Satzkorn
- vertreten durch Manfred Kleinert

13. Biohof Betula
Döberitzer Straße 29, 14476 Potsdam - Fahrland
- vertreten durch Lisa Querhammer